Festivalensemble Stuttgart slovak english

abgelegt in Veranstaltungen Februar 28, 2007 um 1:34

Eine tolle Chance für junge Sänger (18 — 30) und Musiker (18 — 28)! Nehmen Sie Teil auf einem internationalem Projekt unter der Leitung von Helmuth Rilling. Sämtliche Kosten (Reise, Unterkunft und Verpflegung sowie ein Taschengeld) werden von Organisator übernommen. Anmeldeschluss ist der 5. März 2007!

Info flyer (pdf):

festivalensemble.org

Upcoming Concerts slovak english

abgelegt in Konzerte Februar 25, 2007 um 20:58

Das ist der erste Beitrag in einer Serie in der wir sie über kommende Konzerte von Choralscholas und ähnlicher Ensembles in der ganzen Welt informieren möchten. Wir würden uns freuen, wenn sie uns über solche Konzerte mittels unseres Kontakt-Formulars informieren werden.

2. März 2007
  • 20:00 — Freiburg im Breisgau (Deutschland)

    Frauenschola Exsulta Sion — Christoph Hönerlage — Quelle

4. März 2007

AKTUALISIERT am 27.2.2007

Alberto Turco in Košice slovak english

abgelegt in Kurse, Gregorianischer Choral Februar 22, 2007 um 19:39

International anerkannt italienischer Spezialist für Gregorianischen Choral Alberto Turco wird in März die Stadt Košice in der Slowakei besuchen, um da ein Seminar zu führen. Der Name des Seminars lautet:

Musik zwischen Himmel und Erde — Gregorianischer Choral

Alberto Turco

Das Seminar organisiert Ján Jalovecký — Liturgisches Institut (Theologische Fakultät der Katholischen Universität). Es findet von 17. – 19. März 2007 an Hlavná Straße 89 in Košice statt.

Das Ziel des Seminars ist das Präsentieren des gregorianischen Chorals sowohl theoretisch wie auch praktisch. Die Teilnehmer werden also die Möglichkeit haben, unter der Leitung von Alberto Turco zu singen. Teilnahme ist gebührenfrei.

Initiator und Hauptorganisator des Seminars ist ThDr. Ján Veľbacký. In kurzer Zeit bringen wir auch näheres Info.

Convivium 2007 slovak english

abgelegt in Kirchenmusik, Kurse, Veranstaltungen Februar 20, 2007 um 23:43

Želiv

Tschechische Gesellschaft für Kirchenmusik organisiert bereits 4. Jahrgang der internazionalen Sommerschule von Kirchenmusik — Convivium. Es findet von 18. bis 26.8.2007 in Kloster Želiv (Tschechische Republik) statt.

Seminaren und Lektoren:

  • Gregorianischer ChoralJiří Hodina (Tschechische Republik)
  • Orgel Klasse — Vincent Rigot (Frankreich)
  • Solo-Gesang — Nicki Kennedy (Großbritannien)
  • Orthodox-Kirchenmusik — Grzegorz Cebulski (Polen)
  • Protestantische zweichörige Werke — Manfred Cordes (Deutschland)
  • Figural-Vespers des 18. Jahrhunderts und Chorleiter-Klasse — Marek Valášek (Tschechische Republik)
  • Gamben-Klasse — Peter Wagner (Tschechische Republik).

Ich habe in Jahren 2004 und 2005 an Convivium teilgenommen — sehr empfehlenswert.

Mehr Info (auf tschechisch) finden sie auf der Seite Convivium 2007.

Officium Majoris Hebdomadae slovak english

abgelegt in Gregorianischer Choral, Literatur, Noten, Web-Resourcen Februar 17, 2007 um 9:09

Officium Majoris Hebdomadae

Liturgisches Buch das wir in letztem Artikel ganannt haben ist bereits auch auf der Seite von CMAA vorhanden.

Es enthält Gesänge fürs Feiern der Karwoche von dem Palmsonntag (einschließlich Passion-Gesängen) durch das Triduum zum Ostersonntag, Ostermontag und Dienstag in der Oktave. Von dem Inhalt zum Beispiel:

  • Die Klagelieder Jeremias mit einfachen Melodien,
  • berühmte Hymns wie Vexilla regis, Pange lingua, Crux fidelis
  • Feiern der Messe zur Weihe der Heiligen Öle (Missa chrismatis)
  • Exsultet

Im Appendix gibt es auch Gesänge für Feste einiger Heiligen, Melodien fürs Singen der Psalmen, Lesungen, Gebete. Die PDF-Datei hat 553 Seiten un ist etwa 18,5 MB gross.
Der ganze Name des Buch:

OFFICIUM
MAJORIS HEBDOMADÆ
et Octavæ Paschæ
cum canto

juxta ordinem
Breviarii, Missalis et Pontificalis Romani
editio compendiosa i juxta typicam
RATISBONAE
sumptibus et typis Friderici Pustet
S. Sedis Apost. et S. Rituum Congregationis typographi
1923

Passio Domini Nostri slovak english

abgelegt in Gregorianischer Choral, Noten, Web-Resourcen Februar 6, 2007 um 0:55

Weitere tolle Choralnoten gibt es zur Verfügung auf der Seite der Amerikanischer Assoziation der Kirchenmusik:

Passio Domini nostri Jesu Christi secundum

Jede PDF-Datei ist etwa 1,8 MB groß. Noten sind gescannt von:

Officium Majoris Hebdomadae et Octavae Paschae cum canto
juxta ordinem Breviarii, Missalis et Pontificalis Romani
editio compendiosa i juxta typicam RATISBONAE
sumptibus et typis Friderici Pustet
S. Sedis Apost. et S. Rituum Congregationis typographi 1923

Geändert am 10.2.2007