David Eben in Košice slovak english

abgelegt in Kurse September 24, 2007 um 18:13

David Eben

Bedeutende tsechischer Spezialist für Gregorian chant und Lieder des Ensembles Schola Gregoriana Pragensis besucht die Stadt Košice (Slowakei) und wir können ihm am 15. Oktober an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität treffen.

Von der Seite des Schola gregoriana Pragensis:

D avid E ben (geboren am 6.1.1965 in Prague)

Er ist Gründer und Leiter der Schola Gregoriana Pragensis. 1991 schließt er an der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag das Studium der Musikwissenschaft ab. Bereits während seines Studiums konzentriert er sich auf das Gebiet der mittelalterlichen Musik, vor allem den gregorianischen Choral. In den Jahren 1990–1991 absolviert er am Pariser Konservatorium (Conservatoire Nationale Supérieur de Musique de Paris) das Fach “Dirigieren des gregorianischen Chores” und ist während einer Saison als Dirigent des “Choeur Grégorien de Paris” tätig. Während seines Aufenthaltes in Frankreich besucht er oft wegen seiner wissenschaftlichen Forschung die Abtei Solesmes. Im Jahre 2003 schließt er seine Doktor-Dissertation über Antiphonen des Offiziums ab.

Parallel mit seiner Arbeit auf dem Gebiet der Musikwissenschaft konzentriert sich David Eben auf die Interpretation des gregorianischen Chorals. Im Jahre 1987 gründete er das Ensemble Schola Gregoriana Pragensis, das bisher acht Aufspielungen auf CD und zahlreiche Konzerte in fast allen Ländern Europas realisierte. Zurzeit unterrichtet er am Institut für Musikwissenschaft der Karlsuniversität in Prag und leitet regelmäßig Sommerkurse des gregorianischen Chorals in der Schweiz und in Frankreich.

Zusammen mit seinen zwei Brüdern ist er in der Brüder Eben Band tätig.

In kurzer Zeit bringen wir auch näheres Info.

RSS feed for comments on this post · TrackBack URL

Kommentar schreiben